Elektronische Signatur Einfach. Schnell. Sicher.

Schweiz
Elektronische Unterschrift inSign auf Smartphone
Play Video
Rechtsgültige Unterschriften mit Leichtigkeit

Seit über 10 Jahren überzeugen wir unsere Kunden mit einer rechtssicheren Software, höchsten Sicherheitsstandards und einer deutlich gesteigerten Effizienz bei allen Signaturprozessen. Wir erfüllen alle regulatorischen Vorschriften für die Schweiz und der EU und sind mit unserem Angebot der perfekte Partner für die Umstellung auf elektronische Signaturen für alle Unternehmensgrößen.

Signaturarten nach ZertES und eIDAS


Für eine rechtssichere Nutzung der eSignatur in der Schweiz und der EU

Wahlweise Hosting in der Schweiz/EU


In ISO 27001 zertifizierten Rechenzentren

Integrierte QES über Swisscom


Für das Signieren nach ZertES und eIDAS (FINMA konform)

Signaturarten nach ZertES und eIDAS


Für eine rechtssichere Nutzung der eSignatur in der Schweiz und der EU

Wahlweise Hosting in der Schweiz/EU


In ISO 27001 zertifizierten Rechenzentren

Integrierte QES über Swisscom


Für das Signieren nach ZertES und eIDAS (FINMA konform)

Mit inSign in bester Gesellschaft

Zahlreiche Benefits - so macht Digitalisierung Spaß

Formular-Editor

Mit inSign können Sie mehr als nur unterschreiben. Bereiten Sie Ihre Dokumente direkt in inSign vor und fügen Sie die benötigten Formularfelder hinzu.

Word Add-in

Wenn Sie Formulare in Word erstellen möchten, können Sie unser praktisches Word Add-in verwenden. Das Dokument wird dann automatisch in inSign hochgeladen.

Unterschiedliche Signaturarten

inSign unterstützt verschiedene Signaturarten nach ZertES und eIDAS. Definieren Sie die gewünschte Signaturart selbst für ein Dokument oder auch pro Signaturfeld.

Unterschrift anfordern

Holen Sie Unterschriften mit einem Klick ein und behalten Sie jederzeit den Status im Blick. inSign versendet automatische Benachrichtigungen und Erinnerungen.

Prüfer- und Beobachterrollen

Weisen Sie gegebenenfalls die Rollen der Prüfer und Beobachter zu und holen Sie die erforder­lichen Genehmigungen ein.

Auditbericht & Nachweisbarkeit

Für jeden Vorgang wird ein automatischer Bericht erstellt, in dem Sie alle Ereignisse nachvollziehen können. Dies kann im Streitfall zur Klärung beitragen.

Inspiration & Wissen im inSign Blog

Swisscom Identifikation und QES
Swisscom Identifikation & qualifizierte elektronische Signatur (QES) im inSign Workflow
Elektronische Unterschrift in der Schweiz
Elektronische Unterschrift in der Schweiz gemäß ZertES
Thüge Energienetzte setzt auf elektronische Signatur
Die Thüga Energienetze GmbH setzt auf die elektronische Signatur inSign
V-BANK führt elektronische Signatur inSign ein
V-BANK führt elektronische Signatur inSign ein
Weitere Kundenberichte und viele spannende Fachartikel finden Sie in unserem inSign Blog.
Kinderleichte Vertragsprozesse
Elektronische Unterschrift PDF
Elektronische Unterschrift auf verschiedenen Geräten
Unterschriebenes PDF-Dokument
Vorbereiten
Anfordern
Ausfüllen
Unterschreiben
Aushändigen
Spart Papier
Kein Porto, kein Druck, kein Medienbruch
Kein Porto, kein Druck, kein Medienbruch
Spart Zeit
Keine Rückläufer dank Pflicht­felder
Keine Rückläufer
dank Pflicht­felder
Spart Geld
Effizienz­stei­gerung und Kosten­einsparung
Effizienz­stei­gerung und Kosten­einsparung
Macht Spaß
Eine Unterschrift, die Spaß macht
Eine Unterschrift, die Spaß macht

Sicherheit an erster Stelle

Hohe Datenschutzanforderungen

Software Made in Germany

Server in der Schweiz und in der EU

Sicherheit, Datenschutz & Performance

Starke Verschlüsselung

AES-256 und RSA-2048

ISO 27001 Zerti­fizierung

inSign erfüllt die Anforderungen an ein dokumentiertes Informationssicherheits-Managementsystem.
Siegel ISO 27001 in Kombination von ISO 27017 und 27018

Lizenzmodelle

Für jedes Unternehmen die passende Lösung
* Preis pro Nutzer zzgl. MwSt. bei jährlicher Zahlweise (mtl. Zahlweise 25,90 CHF), Mindestvertragslaufzeit 1 Jahr, Abrechnung in Euro
* Preis pro Nutzer zzgl. MwSt. bei jährlicher Zahlweise (mtl. Zahlweise 25,90 CHF), Mindest­vertragslaufzeit 1 Jahr, Abrechnung in Euro

Spannende Fragen zum Thema E-Signatur

Mit der digitalen Signatur beschleunigen Sie Ihre Prozesse erheblich. 94% der inSign Nutzer haben durch die Einführung der elektronischen Unterschriftenlösung eine Beschleunigung der Signaturprozesse festgestellt.

Darüber hinaus arbeiten Sie umweltschonend und sparen Kosten ein. Sie müssen nichts mehr ausdrucken, zur Post bringen oder zum Kunden fahren. Sie können die Unterschrift einfach mit einem Klick digital anfordern und werden über Statusänderungen benachrichtigt.

Auch Ihre Kunden freuen sich, wenn der nicht mehr zeitgemäße Papierprozess durch eine einfachere und modernere Technologie ersetzt wird. Heben Sie sich von der Konkurrenz ab!
inSign stellt verschiedene Signaturmethoden zur Verfügung. Die Unterschrift kann sowohl im Browser als auch in der inSign App geleistet werden.

Bei der handschriftlichen Signatur (FES) ist ein touchfähiges Gerät wie z. B. Tablet oder Smartphone notwendig.

Bei der Namenseingabe per Tastatur (FES) kann die Unterschrift auf einem beliebigen Gerät erfolgen. Sie erfordert kein Touch-Display. Die zertifikatsbasierte Signatur (QES) kann ebenfalls auf allen Geräten erfolgen.
Die eingescannte Unterschrift kann einer einfachen elektronischen Signatur gleichgestellt werden. Diese ist in vielen Fällen auch möglich, jedoch nicht beweisbar.

Im Gegenzug unterstützt inSign die fortgeschrittene und qualifizierte elektronische Signatur, die ein sehr hohes Beweisniveu haben.
Das Paraphieren ist nicht notwendig, weil keine Möglichkeit der unbemerkten Manipulation des Vorgangs und/oder seiner Dokumente besteht. inSign gewährleistet die Integrität der Dokumente. Nach Unterschrift können somit keine einzelnen Seiten im Vorgang ausgetauscht werden.
Bei der handschriftlichen Signatur (FES) wird der gesamte Schriftzug einer geleisteten Unterschrift im Hintergrund aufgezeichnet. Diese biometrischen Daten werden verschlüsselt und in das PDF eingebettet. Im Streitfall können die Daten entschlüsselt und als Beweismittel verwendet werden (i.d.R. über ein Schriftgutachten).

Bei der Namenseingabe per Tastatur (FES) dient als Nachweis der automatisch erstellte Auditbericht, sowie die bestätigte E-Mail-Adresse/SMS-Nummer.

Bei der zertifikatsbasierten Unterschrift (QES) wird die Identität bereits vor der Unterschrift geprüft (bspw. durch Video-Ident).

Noch Fragen?

Kein Problem – Hier finden Sie unsere FAQs.
Gerne können Sie uns auch eine Nachricht senden.

Bereit durchzustarten?
Jetzt elektronisch signieren.